Jet Pilot

Jet Pilot (1950/57)

Regie: Josef von Sternberg, Drehbuch: Jules Furthman, Kamera: Winton C. Hoch, Musik: Bronislau Kaper, Darsteller: John Wayne, Janet Leigh, Jay C. Flippen, Paul Fix, Richard Rober. Farbe, 112 min, Engl. OF
 

Jet Pilot ist Ninotchka, abgehandelt in Fondant-Pop-Farben und mit Kampfflugzeugen, die über amerikanischen Canyons und im knallend blauen Himmel des Kapitalismus ein röhrendes Balzduett absolvieren. Militärpilotin Janet Leigh (UdSSR) versus Jet- Pilot Duke Wayne (USA). Eine abstruse, perfide und überaus amüsante Antikommunismus-

komödie des Kalten Kriegs, in Auftrag gegeben vom Produzentenmillionär Howard Hughes (besessen von Frauen und Flugzeugen). Ein französischer Kritiker namens François Truffaut ist 1954 angesichts von Josef von Sternbergs Fabrikfilm zu Enthusiasmus und Tränen gerührt. (H.T.) Luc Moullet, 1958 in den Cahiers du Cinéma: "Ein poetischer Essay, gezeichnet von Ernsthaftigkeit und Heiterkeit, frei von all den Schlacken, die den kommerziellen Unterfangen Hollywoods soviel Schaden zufügen. Sternberg amüsiert sich. Dies ist daher eine ernste Angelegenheit."