Martin Scorsese

Der Ehrenpräsident Martin Scorsese

Der US-amerikanische Regisseur Martin Scorsese hat 2005 die Ehrenpräsidentschaft des Österreichischen Filmmuseums übernommen.

Scorsese gilt als einer der bedeutendsten lebenden Filmkünstler. Zugleich engagiert er sich seit langem für die Sicherung und Restaurierung des filmischen Welterbes und besitzt selbst eine beeindruckende Filmsammlung. Auch in seinem eigenen Schaffen war die Filmgeschichte häufig ein Thema (A Personal Journey with Martin Scorsese Through American Movies; Il mio viaggio in Italia usw.). Im Jahr 2001 wurde Scorsese mit dem erstmals verliehenen FIAF Award der internationalen Filmarchive für seine Verdienste um die Bewahrung des filmischen Erbes ausgezeichnet.

Bereits 1995 präsentierte Martin Scorsese im Österreichischen Filmmuseum eine Gesamtschau seines Werks, die von der Viennale und dem Filmmuseum organisiert wurde. Auf Basis der seit damals bestehenden Verbindung mit dem Haus und dessen Aktivitäten hat das Filmmuseum den Regisseur eingeladen, die Ehrenpräsidentschaft zu übernehmen. Scorsese hat diese Einladung zu unserer Freude angenommen:

"I am proud to serve in the post of Honorary President of the Vienna Film Museum. Such institutions are rare in this world. The museum's remarkable collection, its wonderfully creative programming, and its unique sense of cinema's past as well as its future should serve as an inspiration to film lovers throughout the world. And I know that under the directorship of Alexander Horwath, one of the most passionate film scholars around, the museum will be in good hands."

 

2009 folgte eine weitere Präsentation seines Gesamtwerkes im Österreichischen Filmmuseum sowie 2014 unter dem Titel American Cinema Restored ein Tribut an die Arbeit der Film Foundation. Martin Scorsese rief diese Stiftung 1990 ins Leben, um das amerikanische Kino in seiner ganzen Bandbreite zu bewahren.

 

Martin Scorsese wurde 1942 in New York geboren und hat seit 1963 über 50 Kurz- und Langfilme realisiert, darunter moderne Klassiker wie Mean Streets, Taxi Driver, Raging Bull, The King of Comedy, Goodfellas oder Casino. Sein Film The Departed  wurde 2007 mit dem Oscar für die beste Regie und für den besten Film ausgezeichnet.