Das Filmmuseum zeigt Werke aus der Geschichte des Films grundsätzlich in analoger Kinoprojektion und ist um Kopien im jeweiligen Originalformat bemüht (35mm- und 16mm-Film). Video- und digitale Arbeiten sowie Fernsehproduktionen werden in Videoformaten bzw. digital projiziert. Sonderfälle werden speziell ausgewiesen.X
Henry Fonda in "My Darling Clementine", 1946, John Ford

Sommerpause des Spielbetriebs

26. Juni 2017 bis Ende August 2017

Sommerpause Büro und Bibliothek

17. Juli bis 18. August 2017
TeilnehmerInnen der Summer School 2010 beim Film-Workshop

Summer School

Von 21. bis 24. August wird es im Rahmen der Summer School wieder um Methoden der Filmvermittlung in schulischen und verwandten Kontexten gehen. Thema in diesem Jahr ist "Das Kino und das Fremde".
OeBuT 41b/35

Film online

Das Österreichische Filmmuseum bringt nicht nur regelmäßig Filme auf DVD heraus, seit 2009 werden auch Teile der "Non-Film"-Sammlungen sukzessive online zugänglich gemacht und Laufbilder auf der Website veröffentlicht.