1964 | 2014

Projekte zum 50-Jahr-Jubiläum des Österreichischen Filmmuseums

Keaton Shorts 4

The Playhouse (1921)
Regie, Drehbuch: Buster Keaton, Edward F. Cline; Kamera: Elgin Lessley; Darsteller: Buster Keaton, Joe Roberts, Virginia Fox
The Boat (1921)
Regie, Drehbuch: Buster Keaton, Edward F. Cline; Kamera: Elgin Lessley; Darsteller: Buster Keaton, Sybil Seely, Edward F. Cline
The Paleface (1921)
Regie, Drehbuch: Buster Keaton, Edward F. Cline; Kamera: Elgin Lessley; Darsteller: Buster Keaton, Joe Roberts. Gesamtlänge ca. 70 min
 
Buster mal 100. In The Playhouse torpediert Keaton die gelegentlich wehmütigen Reminiszenzen an die eigene Vaudeville-Kindheit mit der Trick-Vervielfältigung seiner selbst. The Boat hingegen besticht durch die mathematisch präzise Inszenierung des Alptraums: Der Stapellauf des gebastelten Schiffs mündet in die Apokalypse der Katastrophen. The Paleface: Kontertanz alarmierend komischer Aktionen und berückend fotografierter Landschaftstotalen. Weit mehr als bei Chaplin oder Lloyd dominiert in Keatons Stummfilmen die Ästhetik der Verfeinerung: graphische Schönheit, der Eigenwert von Bild und Licht. (Harry Tomicek)