1964 | 2014

Projekte zum 50-Jahr-Jubiläum des Österreichischen Filmmuseums

Fokus Film: Tizza Covi und Rainer Frimmel

Im Schuljahr 2011/12 behandelt die Vermittlungsveranstaltung Fokus Film unter dem Titel "Filming Childhood - Das ungeübte Ich" Kinder und Jugendliche als Darsteller/innen im Film. Nach der Sichtung von La Pivellina gab es für die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, mit den Filmemachern Tizza Covi und Rainer Frimmel ein Gespräch zu führen.

 

© Sabine Maierhofer
Rainer Frimmel und Tizza Covi © Sabine Maierhofer
Tizza Covi und Alejandro Bachmann © Sabine Maierhofer