Tickets / Mitgliedschaften

Ticketpreise

  • Mitglieder: EUR 6,00
  • Ohne Mitgliedschaft: EUR 10,50
  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: EUR 6,00
  • Studierende mit Mitgliedschaft: EUR 5,00 / Regelmäßige Programme: EUR 3,00
  • Studierende ohne Mitgliedschaft: EUR 9,50
  • Zehnerblock für Mitglieder: EUR 45,00
Inhaber*innen eines Kulturpasses erhalten Freikarten. Veranstaltungen, deren Erlöse dieser Aktion zugute kommen, sind mit "1 Euro Solidarbeitrag für Aktion Kulturpass" gekennzeichnet ("Solidarkarte").

EUR 1,00 Ermäßigung für Ö1 Club- und Ö1 intro-Mitglieder >>>
 
Bei großem Andrang werden an der Kassa ab 30 Minuten vor Beginn nur mehr Karten für die unmittelbar bevorstehende Vorführung verkauft.
 

Mitgliedschaften

Das Österreichische Filmmuseum ist ein Verein.
Eine Mitgliedschaft unterstützt unsere Arbeit und ermöglicht Ihnen
  • den Besuch der Vorstellungen zum stark reduzierten Eintrittspreis,
  • den Kauf des noch günstigeren Zehnerblocks,
  • die Post-Zusendung der Programmhefte,
  • freien Eintritt an Ihrem Geburtstag
  • und als Partnermitglied den Bezug einer zweiten Eintrittskarte zum Mitgliedspreis für eine Begleitperson Ihrer Wahl.

Gültig Jänner bis Dezember 2022:
Jahresmitgliedschaft: EUR 15,00
Jahrespartnermitgliedschaft: EUR 25,00
Fördernde Mitgliedschaft: ab EUR 70,00
Fördernde Partnermitgliedschaft: ab EUR 120,00
> Ihre Vorteile als Förderndes Mitglied

Sie wollen Mitglied werden? Besuchen Sie unsere Abendkassa oder registrieren Sie sich online.
Änderungen der Mitgliedschaftsart können an der Abendkassa durchgeführt werden.
Änderungen Ihrer Kontaktdaten geben Sie uns bitte per E-Mail an bekannt.
 

Kauf und Reservierung

Der Ticketkauf ist an der Kassa des Filmmuseums und online möglich.

Reservierungen sind telefonisch unter +43 1 533 70 54, an der Kassa und online möglich. Reservierte Karten müssen bis spätestens 30 Minuten vor Beginn der jeweiligen Vorstellung abgeholt werden, andernfalls werden Ihre Karten weitergegeben.
Wir bitten um Verständnis, dass Reservierungen über E-Mail nicht möglich sind.

> Häufig gestellte Fragen