Marinheiro das montanhas (Mariner of the Mountains), 2021, Karim Aïnouz

Marinheiro das montanhas (Mariner of the Mountains)

Regie: Karim Aïnouz. BR/FR/DE, 2021, 98 min. Arabisch/Tamazight/Französisch mit engl. UT
 
Es ist Aïnouz' erste Reise nach Algerien, Heimat seines ihm kaum bekannten Vaters. Während in den Bildern der Überfahrt noch Beklommenheit herrscht, erweitert sich der ödipal aufgeladene Trip zusehends zum erinnerungspoetischen Requiem für die brasilianische Mutter wie auch zur postkolonialen Spurensuche im Atlasgebirge, von wo aus die väterlichen Vorfahren in den Kampf gegen die französischen Besatzer zogen. Stakkato-Sequenzen wie aus einem maritimen Fiebertraum werden aufgefangen von alltäglichen Begegnungen, die manische Suche nach einer alternativen Biografie löst sich auf im klaren Mädchengesicht einer unverhofften Cousine aus den Bergen. (S.S.)

Spieltermine:

Fr 29.10.2021 18:30
download iCal
Während der Viennale von 21. bis 31.10. sind keine Reservierungen möglich, es gelten gesonderte Ticketregelungen. Tickets sind ausschließlich an Viennale-Kassen, per Telefon 01/526 594 769 oder unter www.viennale.at erhältlich.