Glasdia "Aussägen eines Baumes" aus der Serie Vom Baum zur Zeitung © Österreichisches Volkshochschularchiv

Opening Screening: On the Nature of Things

Zum Auftakt der Tagung zwei Beispiele für die dynamische Allianz von Film und Pädagogik im Österreich der 1920er Jahre: Während umtriebige Vereine wie der Schulkinobund bestehende Filmproduktionen zu Programmen für den Unterricht umbauen, füllt die Wiener Urania mit ihren Bearbeitungen internationaler Kulturfilme Kino- und Vortragssäle. Auf den Spuren der beiden Filmvorträge Vom Baum zur Zeitung und Shackletons Südpol-Expedition kombiniert das moderierte Programm Filme und Filmausschnitte mit Lichtbildern und Vortragstexten. Zum Vorschein kommen die Konturen einer multimedialen Vorführpraktik zwischen lehrhaftem Zeigegestus und Spektakel. (J.S.)
 
Einführung und Moderation von Christian Dewald und Vrääth Öhner